• Dr. phil. Bernd Gutmannsbauer:

    „Beschwerden, mit individuellen Lösungsmöglichkeiten begegnen.“

Dr. phil. Bernd Gutmannsbauer ist seit 1998 diplomierter Heilmasseur und hat im Zuge seiner Tätigkeit in der Wiener Privatklinik und als selbständiger Masseur einige Weiterbildungen absolviert, wie etwa Manuelle Lymphdrainage in der Dr. Vodder-Schule, Akupunktmassage nach Penzel, Fußreflexzonenmassage und Osteopatische Mobilisationstechniken. Zudem werden Ansätze aus dem Feldenkrais- und dem Alexander-Konzept, aus Yoga und Tai Chi in die Behandlungen integriert. Diese Mischung erlaubt es, auf individuelle Problemstellungen und Beschwerden einzugehen und das Beste aus dem gemeinsamen Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten für diese herauszuholen. Bernd Gutmannsbauer studierte am Institut für Philosophie in Wien und ist nebenbei als freier Autor tätig.